In unserem vorherigen Artikel, haben wir erläutert, warum es für Marketingfachleute von hoher Bedeutung ist, ihre Marketingbemühungen während der ROI-Analyse zu quantifizieren. Heute werden wir uns einige der Taktiken ansehen, mit denen Sie Ihren ROI verbessern können.

Wir haben eine kurze Anleitung erstellt, welche erläutert, wie Sie Ihre ROI-Analyse optimieren können, indem Sie Ihre Marketingbemühungen in 4 einfachen Schritten verbessern.

4 Schritte, wie Sie Ihren Marketing-ROI optimieren können:

1. Analysieren Sie das Ergebnis vergangener Marketingbemühungen während der ROI-Analyse

roi analysis -how to scale

In dieser Phase ist es wichtig zu definieren, welche Marketingaktivitäten positive Renditen zeigten und welche Bemühungen keinen Mehrwert erbrachten. Nicht so wertvolle Marketingaktivitäten können reduziert werden. Dieser Schritt sollte während der regelmäßigen ROI-Analyse durchgeführt werden.

Marketingfachleute sollten auf die vorher genannten Punkte achten, um den Marketing-ROI zu verbessern und weitere finanzielle Verluste zu vermeiden.

Zum Glück erleichtern moderne Technologien und Analysen die Durchführung einer detaillierten und qualitativen ROI-Analyse erheblich. Solche Technologien helfen bei der Analyse der Leistung jeder Marketingaktivität. Heutzutage können die meisten Marketing-KPIs täglich gemessen werden, was die Analyse der Auswirkungen der einzelnen Indikatoren auf den Marketing-ROI deutlich erleichtert.

Infolgedessen kann eine regelmäßige Analyse den Marketingfachleuten dabei helfen, den ROI zu verbessern, indem zukünftig Anstrengungen unternommen werden, um das Wachstum zu intensivieren oder Kosten zu senken.

2. Analysieren Sie das externe Umfeld: Wettbewerb und Möglichkeiten

opportunity analysis

Diese Phase der ROI-Analyse umfasst die Beobachtung des Wettbewerbs sowie die Feststellung der Märkte, in denen ein erhebliches Wachstum möglich ist (Möglichkeiten).

Natürlich ist es nicht so einfach, den Wettbewerb und dessen Leistung zu analysieren. Es ist jedoch möglich, die Ergebnisse und Aktivitäten der meisten Wettbewerber bezüglich Werbung und Preisförderung zu beobachten. Manchmal sind Finanzdaten öffentlich verfügbar. In diesem Fall können Marketingfachleute den Marketing-ROI ihrer Wettbewerber analysieren. Dies kann dazu beitragen, ein umfassendes Bild der Stärken und Schwächen der Wettbewerber und ihrer Strategien zu erstellen. Die ROI-Analyse des Wettbewerbers sollte zusätzlich zur regulären Analyse durchgeführt werden.

Wie bereits erwähnt, sollten zur Verbesserung des ROI auch die wichtigsten Möglichkeiten analysiert werden. Dieser Schritt sollte auch bei der ROI-Analyse berücksichtigt werden.

Marketing ist eine sich schnell ändernde Branche, in der Sie über die wichtigsten Trends und Innovationen auf dem Laufenden bleiben müssen. Beispielsweise wirkt sich die zunehmende Popularität künstlicher Intelligenz (KI) auf die Marketingbranche aus.

Algorithmen der vorausschauenden Analytik können nun das Verfahren zur Vorhersage von saisonalen Trends verbessern. Zum Beispiel können KI-Technologien Marketingfachleuten dabei helfen, die Häufigkeit des Kaufs und Verbrauchs abhängig von der Saison vorherzusagen. Dadurch kann ein Marketingfachmann seine Strategie effizienter planen. Infolgedessen werden Kosten gesenkt und der ROI verbessert.

Eine einfache Korrelationsanalyse kann auch dazu beitragen, interessante Trends und Muster zwischen Indikatoren zu identifizieren. Sie kann auch für die ROI-Analyse von Nutzen sein. Durch die Identifizierung solcher Muster können neue Möglichkeiten für Marketingaktivitäten ausfindig gemacht werden.

Darüber hinaus ist es stets wichtig zu wissen, wo die größten Möglichkeiten liegen. Dies hängt oftmals von den aktuellen Trends oder Tendenzen ab. Nach der Definition solcher Möglichkeiten können die Ressourcen des Unternehmens angemessen zugewiesen werden, um das weitere Wachstum anzukurbeln.

3. Marketingressourcen neu zuweisen, um neue Möglichkeiten wahrzunehmen

marketing resources

Dies ist eine der wichtigsten Phasen der ROI-Analyse. Nachdem die internen und externen Analysen durchgeführt worden sind, ist es wichtig, die Marketingressourcen effizient umzuverteilen.

Leider verlassen sich viele Unternehmen auf eine ineffektive Ressourcenverteilung. In den meisten Fällen wird die Entscheidung lediglich auf der Grundlage der Ergebnisse des Vorjahres getroffen: So erhält zum Beispiel die beste Abteilung mehr finanzielle Mittel. Diese Methoden sind beide unwirksam, da sie nicht auf Daten basieren.

Aus diesem Grund sollte die Entscheidung über die Verteilung von Ressourcen basierend auf einer datengesteuerten ROI-Analyse getroffen werden.

4. Stellen Sie sicher, dass bei jeder Marketingaktivität Transparenz und Verantwortung im Vordergrund stehen

transprency marketing

Zu guter Letzt – die Bedeutung von Verantwortlichkeit. Nachdem eine detaillierte ROI-Analyse durchgeführt wurde, um die Marketingleistung zu verbessern, ist es wichtig, die richtigen und relevanten Ziele sowie KPIs für die Mitarbeiter festzulegen.

In den meisten Fällen kann es sich als schwierig erweisen, die Wirksamkeit von Marketingkampagnen während der ROI-Analyse einzuschätzen. Aus diesem Grund neigen viele Unternehmen dazu, die Effektivität ihrer Marketingleistung lediglich anhand der Verkäufe zu beurteilen, die natürlich nicht die Marketingbemühungen widerspiegeln und nichts mit dem Marketing-ROI zu tun haben. Dies kann letztendlich zu Problemen bei der zukünftigen Ressourcenverteilung führen. Darüber hinaus kann es die Motivation der Mitarbeiter beeinträchtigen.

How to allocate marketing budget

Für Marketingfachleute ist es von hoher Bedeutung, klare Ziele und Leistungsindikatoren (KPIs) zu definieren. Vergessen Sie nicht, dass die Ziele SMART sein sollten: spezifisch, messbar, ausführbar, realistisch und zeitnah. Für jede Marketingaktivität sollten SMART-Ziele festgelegt werden.

Erst danach sollten die Marketingaufgaben vergeben werden. Sobald das Ziel erreicht ist, sollten die verantwortlichen Mitarbeiter belohnt werden. Dies mag sehr einfach klingen, aber leider wird es von vielen Unternehmen vergessen. Es ist jedoch wichtig, die Mitarbeiter mit einzubeziehen und zu motivieren.

Hoffentlich waren diese Informationen nützlich und ermöglichen es Ihnen diese einfachen Methoden jetzt in Ihre Marketingstrategie zu implementieren, um Ihren Marketing-ROI sowie Ihre ROI-Analyse zu verbessern!

Melden Sie sich jetzt an und erhalten Sie Tipps, wie Sie Ihr Marketing meistern können.

Vielen Dank für Ihr Abonnement!

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

Erfahren Sie mehr über die Verfolgung von Marketing-KPIs mithilfe der Erkennung von Anomalien und die integrierte Marketingstrategie!