Was eine Integrierte Marketingstrategie ist und wie KI bei der Umsetzung helfen kann


Konsistenz ist der Schlüssel zum Erfolg


Der Erfolg einer integrierten Marketingstrategie liegt in der Kunst, eine anhaltende Botschaft über mehrere Marketingkanäle hinweg zu entwickeln. Die Kommunikation mit der Zielgruppe über verschiedene Kanäle hinweg schafft eine umfassende Beziehung zu potenziellen Kunden. Die Kernaussage und der USP bleiben über alle Kanäle hinweg gleich, obwohl der Ansatz und die Aussagen selbst je nach Kanal unterschiedlich sein können.

Die Einbindung aller Kanäle macht nicht viel Sinn, wenn das Produkt nicht zum jeweiligen Kanal passt. Bevor Sie sich entscheiden, auf welche Marketingkanäle Sie sich konzentrieren, sollten Sie sich über das wichtigste Ziel und die "Bedürfnisse" der jeweiligen Kanal Zielgruppe informieren. Wenn die Vorstellung und Vermarktung Ihrer Dienstleistung/ Ihres Produkts über diesen spezifischen Kanal sinnvoll ist und nicht als "erzwungene" Aktion erscheint, dann können Sie mit diesem Kanal weitermachen. Es ist jedoch wichtig, dass die Aktion am Ende nicht zu einer Verlagerung Ihrer Botschaft führt.

"Das Ziel einer erfolgreichen, Integrierte Marketingstrategie ist es, eine größere Gruppe von potenziellen Kunden anzusprechen, indem eine ganzheitliche Botschaft über verschiedene Marketingkanäle verbreitet wird."


Die Kommunikation einer ganzheitlichen Marketingstrategie wird über diverse Marketingkanäle verbreitet.

Die bewährten Vorteile einer ganzheitlichen Marketingstrategie


1. Effizienz.


Ganzheitliche Botschaften über alle Marketingkanäle hinweg schaffen ein klares Bild des Unternehmens in den Köpfen potenzieller Kunden.

2. Bessere Glaubwürdigkeit und Vertrauen bei Ihren Kunden.


Dank einer integrierten Marketingstrategie wird die Botschaft über alle Kanäle hinweg konsistent sein. Dies erhöht das Vertrauen der Kunden, wenn sie die gleiche Botschaft sehen und hören.

3. Besserer Teamgeist.


Mit einer integrierten Marketingstrategie wird die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Teams und Abteilungen erhöht. Die Arbeit an der gleichen Botschaft kann den Teamgeist in Ihrer Marketingabteilung besser stärken.

4. Einsparung der Kosten.

Durch die Implementierung einer integrierten Marketingstrategie können Sie Zeit und Kosten sparen, indem Sie die Wiederholung ähnlicher Botschaften vermeiden. Es wird nur eine Nachricht und ein kleiner Beitrag benötigt (auf den jeweiligen Kanal formatiert).

5. Bessere Leistungsverfolgung über alle Kanäle hinweg.

Mit einer ganzheitlichen Marketingstrategie wird es einfacher, die Art der Marketinginhalte und -kanäle zu analysieren, welche für Sie am besten geeignet sind. Zusätzlich wird es möglich, einfach herauszufinden, welcher Kanal oder Inhalt am wenigsten rentiert. Diese verbesserte Leistungsverfolgung wird durch die vorherig bestimmte Kernbotschaft für alle Marketingkanäle ermöglicht.

Jetzt, da Sie die Vorteile einer ganzheitlichen Marketingstrategie kennen, ist es an der Zeit mit der Planung und Erstellung Ihrer eigenen Strategie zu beginnen.

In 6 Schritten kann eine ganzheitliche Marketingstrategie für die Umsetzung geplant werden.

Beginnen Sie mit der Erstellung Ihrer eigenen ganzheitlichen Marketingstrategie mit folgenden Schritten


Die folgenden einfachen Schritte sind eine Vorbereitung auf die Erstellung Ihrer eigenen ganzheitlichen Marketingstrategie:


1. Spezifizieren Sie Ihren USP, Ihre Positionierung im Markt und Ihre Zielgruppe.

2. Definieren Sie Ihre Kernziele und Ihre Teilziele (falls erforderlich).

3. Entscheiden Sie sich für Ihr Budget und die zu nutzenden Marketingkanäle.

4. Denken Sie über die Marketing-Taktiken nach, die Sie durchführen möchten.

5. Legen Sie Ihre Überwachungs- und Tracking-Methoden fest, bevor Sie Ihre ganzheitliche Marketingstrategie planen.

6. Arbeit an einer gemeinsamen Gesamtbotschaft nach Kanälen und der jeweiligen Taktik.

Sobald Sie diese sechs wichtigen Punkte definiert haben, ist es an der Zeit, Ihren Plan für eine ganzheitliche Marketingstrategie zu erstellen.

Ein Beispiel für einen ganzheitlichen Marketing-Strategieplan und wie künstliche Intelligenz (KI) helfen kann.


Wir haben für Sie ein Beispiel für einen ganzheitliche Marketing-Strategieplan vorbereitet. Als Anwendungsfall haben wir eine Strategie für einen E-Commerce-Shop entwickelt, welcher ausschließlich Haarpflegeprodukte verkauft, die in normalen Supermärkten oder Drogerien nicht zu finden sind. Die Zielgruppe sind B2C-Kunden. Alle Ziele werden in der Funnel-Phase zusammengefasst.

Anwendungsfall: Die integrierte Marketingstrategie für BeautifulHair Ltd. Zielgruppe: B2C-Frauen


Ein Anwendungsbeispiel einer ganzheitlichen Marketingstrategie.

Wir hoffen, dass dieses Beispiel eines ganzheitlichen Marketingplans hilfreich war und dass Sie einen Überblick darüber erhalten haben, wie und wo die KI Technologie Sie bei der Umsetzung Ihres nächsten ganzheitlichen Marketingstrategie und -plans für Ihr Unternehmen unterstützen kann.

Möchten Sie zum Experten für KI im Marketing werden?

Nehmen Sie jetzt am kostenlosen KI Marketing E-Learning teil und werden Sie zum begehrten Experten im Markt.


Share