Heute, im Zeitalter der Digitalisierung, ist es viel einfacher geworden, das Publikumsverhalten zu analysieren und zu verstehen. Durch die Verfolgung bestimmter Metriken können Sie viele Erkenntnisse über Ihr Publikum gewinnen.

Um sich jedoch von der Konkurrenz abzuheben, ohne viel Geld auszugeben, müssen Unternehmen ihre Kampagnenleistung optimieren. Heutzutage hängt viel von der Fähigkeit der Unternehmen ab, die beste Strategie zu definieren, indem sie Prozesse optimieren und beginnen, in das zu investieren, was wirklich mehr Gewinn bringt.

Hier kommt künstliche Intelligenz (KI) ins Spiel. Die Integration von KI kann Unternehmen leicht dabei helfen, ihren Marketingprozess zu optimieren und eine bessere Kampagnenleistung zu erzielen.

Zugang zu unseren
kostenlosen Ressourcen:


✓ Dutzende von Vorlagen für datengesteuerte Vermarkter
✓ Expertentipps, wie Sie Ihr Marketing verbessern können
✓ Checklisten und Anleitungen zur Kampagnenoptimierung
✓ Beste Tools für KI im Marketing
✓ Aufgezeichnete Webinare

In diesem Artikel werden wir uns damit befassen:

  1. Schlechte Kampagnenleistung: Was sind die Gründe?
  2. Branchentrends: Warum werden immer mehr Unternehmen jetzt KI-getrieben?
  3. Verbesserung der Leistung von Marketingkampagnen mit KI
improvement of marketing performance with AI

Schlechte Kampagnenleistung: Was sind die Gründe?

Um die Gründe dafür zu definieren, warum die Kampagnenleistung hinter den Erwartungen zurückbleiben kann, ist es wichtig, die wichtigsten Herausforderungen zu definieren, denen sich Marketer heute gegenübersehen:

1. Eine riesige Menge von Daten aus verschiedenen Marketingkanälen

Heutzutage nutzen digitale Marketer im Durchschnitt über 15 Marketingkanäle für die Verwaltung des Unternehmens (z.B. Google Analytics, Instagram, LinkedIn, Facebook, Mailchimp usw.). Die Verwaltung einer solch grossen Anzahl von Marketingplattformen kann jedoch schwierig, teuer und zeitaufwendig sein.

Die riesigen Datenmengen aus verschiedenen Marketingkanälen erschweren den Vergleich und damit die Analyse verschiedener Marketingkampagnenleistungen.

massive volumes of data

2. Ineffiziente Budgetzuweisung und niedriger ROAS

Leider verfügen wir nicht über unbegrenzte Ressourcen , und die Marketingbudgets sind begrenzt. Daher führt eine fehlende Optimierung oft zu einer ineffizienten Zuteilung und einem niedrigen Return on Ad Spend (ROAS).

Die Budgetzuweisung spielt jedoch eine bedeutende Rolle, in den meisten Fällen kann es jedoch aufgrund der unterschiedlichen Anzahl der Kanäle für das Unternehmen schwierig sein zu definieren, in welche Marketingkampagne es sich zu investieren lohnt.

Niemand möchte Geld für etwas ausgeben, das nicht effektiv ist. Es ist jedoch oft sehr schwierig zu definieren, welcher Kanal am meisten zum Return on Investment (ROI) beitragen könnte.

Inefficient budget allocation and low ROAS

3. Die Komplexität von KI-Technologien

Die Nutzung der Automatisierung kann für Marketers  sehr schwierig und heikel sein. Um KI-Technologien integrieren zu können, müssen Unternehmen daher in der Regel entweder einen Spezialisten für die Implementierung und Abstimmung neuronaler Netze einstellen oder ein spezielles KI-Tool für eine qualitativ hochwertige Analyse einsetzen.

Zweifellos wird die Integration von KI-Technologien dazu beitragen, die Effektivität von Marketingkampagnen und den ROAS, den Sie erhalten, zu erhöhen.

The complexity of AI technologies

Branchentrends: Warum werden immer mehr Unternehmen jetzt KI-getrieben?

Heute kann KI als eine der wichtigsten Antriebskräfte  für Innovationen im digitalen Marketing angesehen werden. In der Tat bringt die KI Technologie die Optimierung auf die nächste Stufe. Deshalb setzen sie immer mehr Unternehmer in ihren Unternehmen ein.

Bereits mehr als 60 % der Marketingspezialisten setzen künstliche Intelligenz ein, um wertvolle Erkenntnisse über ihre Kunden zu gewinnen und verschiedene Marketingprozesse zu automatisieren.

Der Einsatz der KI-Technologie bringt viele Vorteile und hilft Unternehmen nicht nur, sich von der Konkurrenz abzuheben, sondern auch die Marketingausgaben durch Prozessoptimierung deutlich zu senken.

Mit dem augenblicklichen Wachstum der von Verbrauchern generierten Daten werden KI-Technologien unter Marketingexperten immer beliebter. KI gilt als ein mächtiges Werkzeug, das Unternehmen dabei helfen kann, die Leistung ihrer Marketingkampagnen zu verbessern.

Auswirkungen der KI-Integration auf die Leistung von Marketingkampagnen

Die Integration von künstlicher Intelligenz kann einem Unternehmen leicht helfen, seine Marketingkampagnen zu optimieren.

1. Standardisierung von Daten

Wie wir vorhin besprochen haben, nutzen wir heute über 15 verschiedene Kanäle für die Verwaltung unserer Geschäfte. Infolgedessen verfügen wir über riesige Datensätze, die eine unterschiedliche Granularität aufweisen und inhaltlich oft schwer zu vergleichen sind.

KI-Technologien werden Ihnen helfen, Ihre Daten zu standardisieren, was den Vergleich und die Analyse erleichtert. Mit anderen Worten, sie ermöglichen es Ihnen, einen ganzheitlichen Überblick über die Daten zu erhalten, über die Sie verfügen.

2. Möglichkeit der Analyse und des Vergleichs von Mehrkanal-Kampagnen

Darüber hinaus können KI-Technologien dabei helfen, die Effektivität der einzelnen Marketingkampagnen über mehrere Kanäle zu analysieren und einzuschätzen. Auf diese Weise lässt sich leichter erkennen, in welche Marketingkampagnen es sich lohnt zu investieren.

3. Allgemeine Verbesserung der Leistung von Marketingkampagnen

Künstliche Intelligenz kann die allgemeine Effektivität von Marketingkampagnen verbessern. Die Umsetzung einer datengesteuerten Strategie für Marketingkampagnen führt zu einer Steigerung der Anzahl der Impressionen und Konversionen um 30-60 %.

Mit Hilfe von Predictive Analytics erhöhen Sie die Erfolgschancen von Marketingkampagnen.

4. Erhöhung des ROAS

Nicht zuletzt können KI-Technologien das Problem der ineffizienten Budgetallokation lösen. Auf der Grundlage einer Analyse der möglichen Kombinationen von Budgetallokationen kann künstliche Intelligenz eine optimale Strategy  für Ihre zukünftigen Investitionen vorschlagen.  Durch die effiziente Budgetallokation mit KI kann der ROAS des gesamten Marketings um 30 % verbessert werden.

Durch die Optimierung dieser Prozesse erhöhen Sie Ihre Chancen auf eine erfolgreiche Durchführung von Marketingkampagnen und erhöhen somit Ihren ROAS.

Aus diesem Grund können Investitionen in statistische Modelle und das Treffen datengestützter Entscheidungen über Ihre Marketingstrategie Ihnen helfen, Ihren ROAS zu erhöhen.

Erfahren Sie mehr über Tricks zur Verbesserung der Leistung Ihrer Facebook-Anzeigen und die häufigsten Fehler, die Vermarkter beim Einrichten von Anzeigen machen!