Um die kommenden Jahre und Herausforderungen zu meistern, müssen sich die Marketers mit neuen Strategien an das sich schnell entwickelndes Umfeld anpassen. Viele dieser Marketingstrategien und Trends sind jedoch nicht unbedingt neu. Dennoch entwickeln sie sich auf einzigartige Weise weiter, was sich auf Ihr Handeln in der Zukunft auswirken wird. Und es gibt große Möglichkeiten, von der Analytik und künstliche Intelligenz (KI) bis hin zu Datenqualität, Monetarisierung, Datenschutz und Sicherheit.

Die Marketingbranche wächst über die kommenden Jahre immer weiter. Wir sind der Meinung, dass neue Trends genau beobachtet werden sollten, da sie große Chancen bieten. Wir haben eine Liste mit fünf wichtigen Trends vorbereitet, welche Sie beachten sollten.

Struktur des Artikels:

  1. Datenwahn
  2. Agiles Marketing
  3. Realistische KI-Anwendung
  4. Kanal-Explosionen & Blasen
  5. Die Komplexität von Martech

Datenwahn

Wenn wir auf das Jahr 2021 blicken, gibt es für Marketers und Verbraucher noch offene Fragen zum „Datenwahnsinn“. Die Entwicklung dieser beiden Gruppen wird sich voneinander trennen und neue Möglichkeiten für Marketers schaffen.

Einerseits werden wir die Bedeutung der Daten erhöhen und es den Marketers ermöglichen, sie an Menschen zu adressieren und anzupassen. Auf der anderen Seite sehen wir voraus, dass die laufenden Diskussionen über den Datenschutz mit den bevorstehenden regulatorischen Änderungen (ePrivacy et al.) Und den technischen Einschränkungen der Cookie-Regeln von Drittanbietern zu einem völlig neuen Thema werden.

Data Mania

3 Hauptgründe, um Daten für Marketingzwecke zu sammeln

1. Personalbasiertes Marketing

Von fast 90% der Online-Werbetreibenden wird erwartet, dass sie in irgendeiner Form personalisiertes Marketing implementieren, wie Gartner voraussagt. Eine solche Personalisierung kann nur mit komprimierten Daten der Personen selbst erreicht werden. 

2. Kundendatenplattformen (CDP)

Die CDP-Explosion„, wie Forbes es nennt. Massive Softwareanbieter wie Adobe, SAP oder Oracle haben dieses Feld betreten, in dem ihre Lösungen schnell beworben werden. Mit diesen Lösungen können Marketer personalisierte Daten effizienter erfassen.

3. Benutzererfahrung

User Experience ist der Schlüssel und bleibt ein grundlegender Aspekt jeder implementierten Marketingstrategie. Dank des Vorstoßes von Google in Core Web Vitals können wir seine Bedeutung wieder erkennen. Personalisierung und Relevanz sind Online-Werbetrends, auf die Sie achten müssen. Sie auf ein höheres Niveau zu bringen, wird ein großer Fortschritt in der Marketingbranche sein.

should you collect data?

3 Gründe, keine Daten zu sammeln 

1. Zustimmungs- und Präferenzmanagement

Marketers müssen sich kontinuierlich um das Einwilligungsmanagement bemühen, insbesondere bei Themen wie der Ethik von Kundendaten. Die DSGVO ist immer aktiver geworden, da der Datenschutz in der heutigen digitalen Welt zu einem echten Problem geworden ist, insgesamt mit dem Aufkommen des Datenschutzgesetzes für elektronische Kommunikation. Unternehmen müssen diesen zusätzlichen Schritt unternehmen, um den Datenschutz ihrer Kunden zu respektieren und ihre Praktiken ethisch zu halten.

2. Förderung der Datenethik

Wir können erwarten, dass viele Marken eine insgesamt „ethische / nicht anonymisierte“ Datenverarbeitung fördern, was zu einem Trend werden könnte. SmartHQ gab bekannt, dass „86% der Verbraucher sagen, dass sie sich Sorgen um ihren Datenschutz machen“ (Hinweis: Wenn Sie ein Kunde von nexoya sind, laufen alle unsere KI-Modelle ohne die personalisierten Daten Ihrer Endkunden. Dies war eine wichtige Entscheidung für uns von Anfang an)..

3. Adblocking

Adblocking ist und bleibt ein Thema für Marketers weltweit. Laut emarketeer soll dieser Trend im Jahr 2021 von jetzt 25% auf 27% zunehmen.


Wir haben die positiven Aspekte der Datenerfassung untersucht und wie sie auch für Unternehmen zu einem Hindernis werden kann. Unabhängig davon, ob Sie diesen Trends folgen oder nicht, wir glauben, dass Sie immer noch über Ihre „Marketing Data Strategy“ nachdenken müssen. Bei entsprechender Integration können Daten jedoch viele Geschäftsstrategien beschleunigen, indem sie die Prozesse verbessern und die für ihre Ausführung erforderlichen Personen befähigen.

Dies sind einige Fragen, die Sie beim Eintritt in dieses neue Jahr berücksichtigen sollten:

  • Wie möchten Sie Ihr Unternehmen unter Berücksichtigung von Daten Ethik und Datenschutz positionieren?
  • Was möchten Sie sammeln und wo?
  • Welche Daten benötigen Sie und wann?
  • Wie sammeln Sie die Daten?

Agiles Marketing

Die Zeiten fester jährlicher Marketingbudgets und -pläne sind vorbei – mit den sich schnell ändernden Kanalvariationen und dem starken Wettbewerb können wir nicht nur einen Schuss im Jahr anstreben und dann ausführen.

Marketer müssen iterativ, agil und dynamischer werden, um auf die Marktbedingungen zu reagieren und sich insbesondere ihrer Konkurrenz zu stellen. Neil Patel sagt freundlich: „Es wird keine Silberkugeln mehr geben, wir müssen alle für marginale Gewinne optimieren“ – wir sind uns einig.

Agile Marketing Approach within your team

Die kontinuierliche Optimierung mit einem agilen Marketing-Management-Ansatz wird 2021 in Betracht gezogen. Hier sind drei Dinge, die Sie wissen müssen, um agiles Marketing erfolgreich umzusetzen:

1. Das Planen, Verwalten und Optimieren von Kanälen wird immer „agiler“. Marketer müssen in einem agilen Modus arbeiten, in dem KPIs kontinuierlich herausgefordert, aktualisiert und ausgerichtet werden.

2. Kontinuierliche Optimierung ist entscheidend – oder wie Neil Patel sagt: „Es wird keine Silberkugeln mehr geben, wir müssen alle für marginale Gewinne optimieren.“

3. Wechseln Sie von Always-On- und Flight-Kampagnen zu „Wellen“: Wir sehen, dass immer mehr Kunden ihre strikte Always-On- oder Flight-basierte Einrichtung in Frage stellen. Es wird empfohlen, einen „Wellen“ -Ansatz zu verwenden, bei dem Kampagnenwellen ein oder zwei Viertel laufen. Diese Kampagnen enthalten ein paar Flüge, aber eine allgemeine Nachricht in der gesamten Handlung. (Quelle: Gespräch mit Hunderten von Marketers, Nexoya)

Bevor Sie 2021 mit Ihrem agilen Marketing beginnen, sollten Sie sich folgende Fragen stellen:

  • Wie kann ich mein Team agiler führen?
  • Wie kann ich meine Budgets in das neue Arbeitsformat bringen?
  • Wie kann ich meine Agenturen flexibler verwalten und agil mit ihnen zusammenarbeiten?
realistic applications of AI in a company

Realistische KI-Anwendungen

Unternehmen haben sich im Laufe der Zeit stark verändert. Heutzutage verlassen sich Unternehmen stark auf Berichterstellung, Genauigkeit und Verarbeitung großer Datenmengen, um Entscheidungen zu treffen. Mit dieser Effizienz kann ein Unternehmen nun beispielsweise maschinelles Lernen implementieren. Adaptive Intelligenz, Chatbots und Automatisierung erleichtern Prozesse.

Während in den letzten zwei oder drei Jahren allgemein „KI und Marketing werden alles verändern“ laut wurde, glauben wir, dass 2021 das Jahr der vollständigen Anwendung von KI im weiteren Sinne sein wird. Wir haben KI bereits in vielen Aspekten des Marketings angewendet, von der Erstellung von Inhalten bis zur Suche und anderen – aber wir glauben, dass wir im Jahr 2021 eine Tendenz wegvon Vorhersage und Verschreibung hin zur Automatisierung sehen werden.

Zugang zu unseren
kostenlosen Ressourcen:


✓ Dutzende von Vorlagen für datengesteuerte Vermarkter
✓ Expertentipps, wie Sie Ihr Marketing verbessern können
✓ Checklisten und Anleitungen zur Kampagnenoptimierung
✓ Beste Tools für KI im Marketing
✓ Aufgezeichnete Webinare

KI von der Vorhersage bis zur Verschreibung – Anwendungen für das Marketing

KI wurde bereits von 37% der Organisationen implementiert – ein Anstieg von 270% in den letzten vier Jahren. Wir gehen davon aus, dass Marketers nicht nur „Vorhersagen“ zu bestimmten Themen erhalten, sondern auch klare Ratschläge ausführen können. Automatisierung ist das Schlüsselwort in Kombination mit KI, was die Produktivität der Marketer massiv steigern wird! Die Kombination von Automatisierung und KI-Ergebnissen In einem Tool zur Automatisierung von Intelligenzprozessen (IPA) ist dieses Tool unglaublich leistungsfähig, da es die Geschwindigkeit, Effizienz, Zeitersparnis, Skalierbarkeit der Automatisierung sowie die Erkenntnisse, Flexibilität und Verarbeitungsleistung künstlicher Intelligenz bietet.

Wenn Sie KI und Automatisierung in Ihre Marketingaktivitäten implementieren möchten, müssen Sie sich folgende Fragen für 2021 stellen:

  • Was kann ich mit KI automatisieren?
  • Wo kann KI mir in kurzer Zeit echte ROAS bringen?
AI applications in Marketing

Kanalexplosionen & Blasen

Im letzten Jahr haben wir eine große Krise um Tik Tok erlebt, die zweifellos über 2021 andauern wird. Aber es ist nicht der einzige Kanal, der schnell gestiegen ist und der in die Türen unserer Marketers tritt. Zum Beispiel ist der Chatbot jetzt ein ständiger Begleiter im Web, insbesondere im Customer Relationship Management (CRM).

Wir erwarten vier Channel-Trends:

1. Live-marketing

Instagram, Facebook, TikTok, Snapchat und jetzt auch Linkedin treiben Live-Marketing- „Geschichten“ voran. Wir können nicht anders, als zu bemerken, dass diese Plattformen ihre Strategie immer wieder an die ihrer Konkurrenten anpassen. Der Marktanteil dieser Plattformen, insbesondere in jüngeren Bevölkerungsgruppen, kann nicht ignoriert werden. Wir gehen davon aus, dass dies weiterhin sehr relevante Kanäle bleiben werden. Aber die Frage ist, wird 2021 etwas Neues auftauchen?

2. Der “Zuckerberg Cluster”

Der „Zuckerberg-Cluster“ bezieht sich auf Facebook, WhatsApp, Instagram und Bubble. Die Gesamtzahl der monatlich aktiven User (MAU) aller dieser Plattformen beträgt 6,9 Milliarden (ohne die Duplikate zu zählen), was diese zum am meisten verbundenen Cluster insgesamt macht. Was wird passieren, wenn das US-Gericht eine Teilung vorantreibt? Es wird ziemlich interessant werden. Wir glauben, dass es dort für 2021 ein enormes Potenzial für Veränderungen gibt.

3. Chatbots

Nach einem Hype und dem ersten Chatbot-Push zur „Konsolidierung“ sehen wir vor, dass Chatbots endlich häufiger verwendet werden. Gartner geht davon aus, dass Chatbots bereits Ende 2020 85% der Kundeninteraktionen in irgendeiner Form unterstützen werden.

4. Visual Search

Bei der visuellen Suche werden Bilder wie Screenshots, Internetbilder oder Fotos für die Online-Suche verwendet. In der Regel wird KI verwendet, um den Inhalt und den Kontext dieser Bilder zu verstehen und dem Endbenutzer ein entsprechendes Ergebnis zu liefern.

Pinterest, Google und Amazon sind heute die wichtigsten visuellen Suchmaschinen. Microsoft hat auch beeindruckende Computer Vision-Funktionen für seine Bing-Suchmaschine entwickelt. Insbesondere für den E-Commerce sehen wir visuelle Such- und VR-Aktivitäten als einen potenziellen neuen Trend!

Hier sind Fragen, die Sie sich für 2021 stellen müssen:

  • Welchen Kanal wollen wir 2021 ausprobieren?
  • Wie können wir „schnell reagieren“, wenn sich diese Kanäle und Plattformen so schnell ändern?
what digital channels do you want to try out with your brand ?

Technologie erhöht die Komplexität, nicht weniger. .

Mit der wachsenden Anzahl von Kanälen steigt auch der Martech-Stack. Insbesondere in der Anzeigenverwaltungsregion erwarten wir, dass Marketer mehr Tools zur Verwaltung der Komplexität benötigen.

1. MarTech-Komplexität

Die Martech-Komplexität wächst fast so exponentiell wie COVID-19. Wir gehen davon aus, dass dies so bleibt und aufgrund der Komplexität des Feldes noch eine Weile bestehen bleibt.

2. Strukturiertes Internet

Mit Elementen wie Schema 8 und den neuen JSON-LD-Aktivitäten, die Google vorantreibt, sehen wir die potenzielle Zukunft in einem strukturierteren Internet. Alle Websites, Inhalte oder Elemente im Web sollten so strukturiert sein, dass sie von anderen Quellen aufgegriffen werden können – sei es SEO oder auch Pressebezogen. Notwendige Änderung für alle Content-Marketer.

Fazit

2021 wird ein aufregendes Jahr mit Daten-, Agilitäts- und KI-Anwendungen in Kombination mit Kanaländerungen. Die COVID-19-Pandemie wird das Jahr noch schwieriger machen, da die Änderung unseres Erachtens ein konsistentes Muster sein wird.